MoneyPlex 2007 übertragen von OpenSuse 10.2 auf OpenSuse 11.0

warning: fread(): Length parameter must be greater than 0 in /var/www/elchs-kramkiste.de/lapurd/includes/common.inc(1695) : eval()'d code on line 19.

Auch hier tritt wieder das Problem mit den Rechten auf /dev/ttyUSBX auf (wenn man denn einen Kartenleser - hier Kobil Pro USB mit eigener Tastatur - einsetzt). Entweder setzt man die Rechte auf das Device mittels chmod a+rw /dev/ttyUSBX entsprechend oder weist dem Benutzer per Yast2 die Gruppe "uucp" zu, da diese neben dem Eigentümer root die Schreib- und Leserechte besitzt.

In Moneyplex (unter Einstellungen / Chipkartenleser / CTAPI-Treiber) habe ich nunmehr den Treiber /home/MeinName/moneyplex/ctapi/libkctcore.so eingestellt.

Ansonsten hieß es auch hier: Erst eine Basis-Installation von der Programm-CD, dann das Verzeichnis der bisherigen Installation in das entsprechende Verzeichnis ~/moneyplex kopieren. Dadurch werden alle Daten übernommen.

Als nächstes steht dann ein Update auf die Version 2008 an. Mal schauen, ob es dabei auch was zu berichten gibt.